Germination plate size S By Botanopia
Germination plate size S By Botanopia
Germination plate size s By Botanopia
Video thumbnail germination plate size S By Botanopia
Germination plate size s magnolia by Botanopia
Germination plate size S with acorns by Botanopia
Germination plate size S acorns by Botanopia
Germination plate size S cuttings by Botanopia
Germination plate size 6 close up by Botanopia
Germination plate size S packaging by Botanopia
Germination plate size S packaging by Botanopia
Germinatino plate + guide by Botanopia
Germination plate size 6 measurements by Botanopia

Porzellan Keimschale Größe S

Man kann nie zu viele Pflanzen haben. Mit Hilfe dieser Keimschale aus Porzellan in Größe S ist das Aufziehen der Pflanzenbabys ganz leicht. Schon bald sind deine Stecklinge ausgewachsen und bereit zum Umtopfen.

Durch die Keimschale kannst du das Wunder der Natur aus der ersten Reihe verfolgen. Nimm ein Glas und fülle es mit Wasser, bevor du die Schale aufstellst und deinen Samen oder Steckling darauf legst. Achte darauf, dass du das Wasser regelmäßig auffrischst und überprüfst, dass die Wurzeln im Wasser hängen. Das Saatgut oder das Pflänzchen bleiben über der Keimschale trocken, um Fäulnisprobleme zu vermeiden.

Die Keimschale ist aus weißem Porzellan gefertigt und wird dir lange treu bleiben. Sie wird in einer kleinen Keramikwerkstatt in der Tschechischen Republik hergestellt und bestimmt schon bald zu deinem Lieblingsstück in deiner Pflanzenzucht werden.

Die Größe der Keimschale eignet sich perfekt für eine Vielzahl von kleineren Samen wie Eicheln und Kastanien. Sie ist auch in Größe L erhältlich, die sich perfekt für größere Kakteen, Stecklinge, Blumenzwiebeln, Avocado- oder Mangokerne eignet.

Als Geschenk bestellen ? Wähle zwischen einem kostenlosen Geschenketikett oder einer Premium-Geschenkverpackung.

EAN: 8719326212838

14,99

Vorrätig

Züchte glückliche Pflanzen mit 10% Rabatt auf

Organischer Dünger - 50ml Tropfflasche

50ml vollständiger organischer Pflanzendünger für Hydrokulturpflanzen sowie konventionelle Topfpflanzen.

Von Pflanzen, für Pflanzen. Unser Dünger ist vegan, organisch und effektiv.
Der komplette organische Dünger kann unbedenklich für deine Hydrokulturpflanzen und Stecklinge verwendet werden und verbrennt die Wurzeln nicht (wie es synthetische Dünger tun können). Durch die praktische Pipettenflasche kann der Dünger einfach dosiert werden und ist zudem leicht löslich. Du kannst ihn für alle deine Pflanzen verwenden, die im Wasser oder in der Erde wachsen.
Hast du einen größeren Dschungel zuhause? Der Dünger ist auch in einer 450ml-Flasche erhältlich.

Den Dünger als Geschenk bestellen ? Du kannst zwischen einer kostenlosen Grußkarte oder einer Premium-Geschenkverpackung wählen.

Temporarily unavailable

Porzellan Keimschale Größe L

Es ist an der Zeit, deinen Indoor-Garten wachsen zu lassen! Mit dieser handgefertigten Keimschale aus Porzellan in Größe L verwandelst du deine Glasgefäße in eine Anzuchtsstation für deine Setzlinge. Lass uns neues Leben erschaffen

Dieses Design unterstützt dich bei deinen Abenteuern in der Anzucht von neuen Pflanzen auf wunderschöne Weise. Lege den eleganten Anzuchtteller aus Porzellan einfach auf ein Glas und setze deinen Kern oder deine Blumenzwiebel darauf. Der Teller wird sie bequem über dem Wasser schweben lassen, während sich die Wurzeln ihren Weg nach unten bahnen.

Dieses Originalprodukt von Botanopia ist aus Porzellan gefertigt, wodurch es sehr haltbar und wiederverwendbar ist. Es ist spülmaschinenfest, leicht zu reinigen und wird in einer kleinen Keramikwerkstatt in der Tschechischen Republik handgefertigt. Wir verschicken die Platte in einer schönen schwarzen Geschenkbox inklusive einer ausführlichen Anleitung zur Keimung und Vermehrung, damit du sofort loslegen kannst.

Diese große Größe eignet sich perfekt für das Großziehen deiner sonst weggeworfenen Mango- oder Avocadokerne, um deine Kakteen in Szene zu setzen oder sogar deinen Blumenzwiebeln zum Blühen zu verhelfen. Bestell die Größe S, wenn du kleinere Samen wie Eicheln und Mandeln anbauen willst

Als Geschenk bestellen ? Wähle zwischen einem kostenloses Geschenketikett oder einer Premium-Geschenkverpackung.

Beschreibung

Ein Geschenk für Pflanzenliebhaber

Diese kleine Keimschale ist der ideale Einstieg für alle, die mit der Zucht eigener Pflanzen beginnen möchten. Zu sehen, wie ein Samen Wurzeln schlägt und zu etwas Neuem heranwächst, ist eine schönes Erlebnis zum Verschenken. Bist du ein Neuling der Pflanzenzucht? Die Schale wird in einer schicken schwarzen Geschenkbox geliefert und einer ausführliche Anleitung, mit der du im Handumdrehen zum Profi wirst

Von Pflanzenexperten entwickelt

Nach jahrelanger Erfahrung mit der Keimung und Vermehrung im Wasser wissen wir genau, was die perfekte Stützschale ausmacht. Sie ist für fast alle Arten von Gläsern geeignet und die Öffnung ermöglicht es dir, die bewurzelten Samen/Stecklinge einfach zu entnehmen. Wusstest du, dass du deine Pflanzen auch für immer im Wasser aufbewahren kannst, anstatt sie umzutopfen? Sieh dir unser Video (im Reiter Video) an, um einen Eindruck von der Botanopia Keimschale in Aktion zu bekommen.

Unsere Keimschale in Größe S

  • – Hergestellt aus Porzellan. Äußerst langlebiges Material
  • – Spülmaschinenfest. Sehr leicht zu reinigen
  • – Handgefertigt in der EU. Hergestellt in einer kleinen Keramikwerkstatt
  • – Ein wunderbares Geschenk. Wird in einer schwarzen Geschenkbox geliefert, inklusive Anleitung.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 305 g
Größe 11 × 11 × 3 cm
Marke

Botanopia

Herkunftsland

Tschechien

Produktvideo

https://vimeo.com/343829462

EAN

8719326212838

Materials

Porcelain

12 Bewertungen für Porzellan Keimschale Größe S

  1. Sarah Barton (Verifizierter Besitzer)

    Die kleine Anleitung war sehr hilfreich und es hat direkt funktioniert. Habe wohl mein neues Hobby gefunden 😀

  2. Nuria W. (Verifizierter Besitzer)

    Goed product in mooi doosje. Instructieboekje is duidelijk.

  3. Christelle Lavaron (Verifizierter Besitzer)

    Le produit est vraiment de bonne qualité et l’emballage est magnifique.

  4. Marinke Ketel (Verifizierter Besitzer)

    Ik ben verliefd of mijn baby eikenboompje die nu op mijn schotel groeit. Heel simpel product maar goed bedacht en mooi verpakt. Ik ga nog meer kopen voor cadeaus.

  5. Ruby Mason (Verifizierter Besitzer)

    Really glad they also offer this product in size S as the L can sometimes be too big. Lots of love for my smaller plants!

  6. Nadine (Verifizierter Besitzer)

    J’ai fait pousser 2 plantes grâce à cette coupelle, et c’est que le début…

  7. Nicolas Chaumin (Verifizierter Besitzer)

    Je l’ai offert à une amie et elle en est fan !

  8. Kirsty Wallace (Verifizierter Besitzer)

    Thought I would experiment by getting this product and try to grow things I find in the forest. Glad to say to works!! So cool!

  9. lorina (Verifizierter Besitzer)

    Super easy und Preis ist auch okay.

  10. Irina H. (Verifizierter Besitzer)

    War zunächst etwas skeptisch, ob das im Wasser wirklich so gut funktioniert (alle meine Pflanzen wachsen in der Erde), bin aber positiv überrascht. Meine Stecklinge bekommen kräftige Wurzeln und sieht optisch auch nicht schlecht aus. Daumen hoch 👍

  11. Sue (Verifizierter Besitzer)

    You don’t often get to see the roots of the plants you grow but with this you can! Now I’m buying more to bring to my flower club 🙂

  12. Marte (Verifizierter Besitzer)

    Ik zag deze bij een vriendin en heb er meteen eentje besteld. Vind ik heel mooi staan. Pakketje was ook heel mooi bedankt voor de goodies!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Keimschalen

Die Größe der Keimschale ist abhängig von der Pflanze, dem Samen oder Kern, der darauf wachsen soll.

Größe S:Eicheln, Kastanien, Walnüsse, Bohnen, kleine Zwiebeln wie Schneeglöckchen und Muscari, Krokusse, kleine Kakteen oder Sukkulenten, Stecklinge wie Spinnenpflanzen oder Pilea.

Größe L: Avocadokerne, größere Sukkulenten und Kakteen, größere Blumenzwiebeln wie Tulpen, Paperwhites, Narzissen oder Hyazinthen.

Nach dem Entfernen der Pflanze, kann man manchmal Flecken auf der Keimplatte entdecken. Diese entstehen durch das Anhaften von Kalkablagerungen an der Oberfläche und sind vollkommen normal. Zur Reinigung eignet sich ein Bad mit Essig oder Wasserstoffperoxid, in das man die Platte für einen Tag hineinlegt. Die Keimplatte kann auch in der Spülmaschine gereinigt werden.

Hier ist ein Video, das dir zeigt, wie es geht.

Du musst deine Pflanze nicht in Erde umtopfen, außer du möchtest es. Mit dem geeigneten Nährstoffen kann diese für immer im Wasser wachsen und gedeihen (man nennt dies Hydrokultur).

Wenn du deine Pflanze in Erde oder in den Boden setzen möchtest, ist das natürlich auch kein Problem. Entferne deine Pflanze einfach ganz vorsichtig von der Keimplatte und setze sie in ihr neues Zuhause. Die Pflanze muss sich zunächst an ihre neue Umgebung anpassen und eine neue Art von Wurzeln bilden, aber sollte sich schnell wieder erholen.

Manchmal siehst du nach dem Entfernen der Pflanze Flecken auf deiner Keimplatte. Eine einfache und schonende Art, sie zu reinigen, ist, sie etwa einen Tag lang in Essig oder Wasserstoffperoxid einzulegen. Die Flecken sind eigentlich Kalkablagerungen, die sich auf der Oberfläche befinden. Du kannst deine Keimschale auch in die Spülmaschine geben.

Falls du nicht die Geduld hast deinen Samen langsam wachsen und Wurzeln schlagen zu lassen, dann entscheide dich für die schnellere Variante, welche direkt üppig aussieht.

 

Mit Stecklingen, wie von der Spinnenpflanze, Pilea Ableger, Philodendron oder traditionell gewachsen Kakteen oder Sukkulenten, bringst du schnell grün auf deine Keimschale. Die Anleitung dafür findest du hier.. Weitere Ideen findest du in unserer Galerie.


   

Am Anfang enthalten die Kerne und Samen große Energievorräte, die zum Wachstum der Pflanze beitragen. Wenn dieser aufgebraucht ist oder deine Pflanze etwas den Kopf hängen lässt, kannst du eine kleine Menge der richtigen Nährstoffe hinzufügen. Sei jedoch sparsam, da große Mengen herkömmlichen Düngers die Wurzeln verbrennen können. Wir empfehlen daher unseren organischen Dünger.

Das Wasser im Glas sollte fast bis zur Unterseite der Keimplatte gefüllt sein. Achte darauf, dass die Wurzeln nicht austrocknen, indem du das Wasser alle ein bis zwei Wochen auffüllst und erneuerst.

Dies ist abhängig von der Art der Pflanze oder dem Kern/Samen, den du wachsen lassen möchtest. Wir haben viele verschiedene Video Tutorials ,die dir den Einstieg erleichtern oder dich inspirieren.

Eicheln, Kastanien, Walnüsse und andere Samen aus kühleren Klimas müssen müssen entsprechend der Kältebehandlung.gekeimt werden.

Alle anderen Samen, wie Bohnen, Avocadokerne und anderes Saatgut von Pflanzen aus warmen Klimazonen können mit der üblichen Beutelmethode gekeimt werden.

Für alle Samen/Kerne: sobald du eine lange Wurzel hast, kannst du deinen Samen auf der Keimplatte mit der Wurzel im Wasser platzieren und beim Wachsen beobachten.

Hast du die Anweisungen in unserer Anleitung befolgt?

Wenn ja und keine Ergebnisse erzielt wurden, findest du hier ein paar Tipps.

  • Es braucht Zeit. Gib deine Eicheln noch nicht auf. Es kann zwischen 3 und 8 Wochen dauern, bis erste Anzeichen der Keimung zu sehen sind. Die Eichel braucht die richtige Feuchtigkeit und Temperatur, um aufzuwachen und zu wachsen.
  • Nicht alle Samen sind lebensfähig. So funktioniert die Natur: Nur ein gewisser Prozentsatz der Samen keimt tatsächlich. Die Keimungsrate sinkt, je älter die Samen sind. Erhöhe deine Erfolgsquote, indem du mehrere Samen auf einmal aussäst!
  • Leg deine Hoffnung nicht nur auf dieEicheln iWährend du auf die Keimung einer Art von Kernen wartest, versuche es mit einer anderen Art, oder gib Stecklingen und Kakteen eine Chance.

Es gibt keine Abkürzung in den Prozessen der Natur. Also lehn dich zurück, entspanne und beobachte den langsamen und friedlichen Wachstumsprozess deiner Pflanze.

Wenn du etwas Zeit gewinnen möchtest, kannst du versuchen, schon keimende Eicheln aufzuspüren. In der nördlichen Hemisphere, zwischen November und April, kannst du zwischen den Blättern am Fuße der Eichen nach diesen suchen. Mit etwas Glück, findest du schon Eicheln die erste Anzeichen von Keimung zeigen, oder noch besser, die bereits eine Pfahlwurzel haben. So kannst du deine Wartezeit um etwa einen Monat verkürzen. Wenn du in einem wärmeren Klima lebst, wächst vielleicht eine Stieleiche/Sommereiche in deiner Nähe. Diese tragen die Eicheln länger als deren nördliche Cousins.

Die meisten Samen keimen im Erdboden, wo nicht viel Kontakt mit der Luft herrscht, so dass Schimmel nicht so häufig vorkommt. Wenn man jedoch Samen ohne Erde keimen lässt, so wie wir es mit der Beutelmethode tun, kommt es etwas häufiger vor. Aber keine Panik!
Achte zunächst darauf, dass du deine Hände gut wäscht, bevor du mit deinen Samen und den Beuteln umgehst. Warme, feuchte Umgebungen + Bakterien und Schimmelpilzsporen in unseren Häusern = ein perfekter Nährboden für Schimmelpilze.

Außerdem kannst du deine Samen vorsichtig mit etwas verdünntem Wasserstoffperoxid abwischen, um Schimmel zu entfernen. Dann das Papiertuch und den Beutel wechseln und einfach weitermachen. Einige Arten sind anfälliger für Schimmelpilze als andere. Um auf der sicheren Seite zu sein, kannst du deine Samen einzeln in Küchenpapier wickeln, um eine Kreuzkontamination zu vermeiden.

Schimmel verhindert zwar nicht das Keimen des Samens, ist aber auch nicht besonders hübsch anzusehen.

Hier ist ein Video, das dir zeigt, wie es geht.

Hier ist ein kleines Video, das dir zeigt, wie es geht.

Wir haben ein kleines “Avocado 101”-Video gemacht, um die häufigsten Fragen zu beantworten.

Manchmal kannst du weißen Belag an den Wurzeln deiner Avocadopflanzen im Wasser feststellen. Wir haben ihn auch schon an anderen Pflanzen gesehen, zum Beispiel an unseren kleinen Eichen.

Er wächst normalerweise in Büscheln entlang der Wurzeln und kann von strahlend weiß bis beigefarben sein. Aber keine Sorge, er ist ziemlich harmlos und schadet dem Wachstum deiner Pflanzen nicht.

Du kannst sie einfach mit einem starken Wasserstrahl aus dem Wasserhahn abspülen oder mit dem Fingernagel abkratzen. Vergiss nicht, das Wasser deiner Pflanze häufig zu wechseln, damit die Wurzeln gut mit Sauerstoff versorgt werden.

Wurzeln, die aktiv im Wasser wachsen, haben normalerweise eine weiße Farbe. Wenn die Wurzelspitzen jedoch braun werden, kann das ein Hinweis darauf sein, dass deine Wurzeln nicht mehr wachsen oder absterben. Das kann an zu vielen Bakterien im Wasser liegen oder an einer unzureichenden Sauerstoffzufuhr im Wasser, zum Beispiel wenn du das Wasser nicht oft genug auffrischst. Vergiss nicht, dem Wasser Nährstoffe hinzuzufügen, wenn du willst, dass deine Pflanzen gedeihen;

Das könnte dir auch gefallen …